Bitte geben Sie mindestens 3 Zeichen in die Suche ein

Auflösung Weihnachtsknobelei 2017

10.01.2018
Liebe Rätselfreunde,

vielen Dank an alle, die sich die Mühe gemacht haben, unser Rätsel zu knacken. Wir erhielten insg. 22 Antworten zurück. Mit dabei auch jede Menge lobende Worte, worüber wir uns sehr freuen und was uns anspornt, uns für die nächste Aktion wieder etwas Spannendes auszudenken.

Da die Antworten dieses Mal im Internet recherchiert werden mussten, was bei einigen Fragen zu unterschiedlichen Ergebnissen führte, haben wir uns entschlossen, alle Einsendungen mit den Gesamtsummen wie unten aufgeschlüsselt, in der Wertung zu lassen.  Auch die Einsendungen welche nicht nur die Jahreszahl bei der Antwort auf Frage 4 ermittelt haben, wurden in der Wertung gelassen.

   

Aufgaben:

1) Wie hoch ist das Gebäude auf Bild 1?
2) Wie schwer ist das Gebäude auf Bild 1?
3) Mit wie vielen Keramik-Fliesen ist das Dach auf Bild 2 verkleidet?
4) Wann wurde das Gebäude auf Bild 2 offiziell seiner Bestimmung übergeben?
5) Wieviel PS hat die ehemalige Kolbendampfmaschine des Objekts auf Bild 3?
6) In welchem Jahr war die Grundsteinlegung des Objekts auf Bild 3?
7) Addiere die Gesamtpunkte aller Bilder !

Ergebnisse:

                      1)  102 m                               105m

                      2)  2.400 t                              2.400 t

                      3)  1.100000 St                      1.056.000 St

                      4) 1973                                  1973

                      5) 360 PS                               360 PS

                      6) 1886                                  1886

                      7) 1.109                                 1.109                     

Summe              1.107.830                          1.063.833

inkl. Baum         1.107.857                          1.063.860

 

Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern, die sich über folgende Preise freuen dürfen.

1. Platz:     Auf eine Auswahl mit leckerem Fingerfood für eine gemeinsame Mittagspause darf sich ein Architekturbüro aus Konstanz freuen

2. Platz:     Ein "zweites" Frühstück geht an ein Architekturbüro in Augsburg

3. Platz:     3 Flaschen Badischer Wein dürfen in Meitingen genossen werden